Die Medical Translation Division arbeitet eng mit Life-Sciences-Unternehmen und Auftragsforschungsgesellschaften (Contract Research Organizations, CROs) zusammen, um flexible Sprachlösungen zu bieten, die den gesamten Lebenszyklus internationaler klinischer Studien begleiten.

Häufig werden komplexe Arbeitsabläufe mit wählbaren Stufen wie Prüfung, Desktop Publishing, Kundenprüfung im jeweiligen Land und Bescheinigung.entwickelt, um die unterschiedlichen Anforderungen und Budgets unserer Kunden zu erfüllen.

Unser erfahrenes klinisches Team ist unter Einhaltung zertifizierter Qualitätssicherungsverfahren und Standardarbeitsanweisungen (SOPs) verantwortlich für die Lieferung aller Projekte, oft innerhalb sehr knapper Terminvorgaben. Das Team arbeitet mit einer bewährten internationalen Riege wissenschaftlich qualifizierter Übersetzer, die auf klinische Studien spezialisiert sind und kulturell adaptierte Übersetzungen in einem an das Zielpublikum angepassten Stil liefern.

Unsere Fachkenntnisse umfassen:

  • Klinische Protokolle
  • Verträge
  • ID-Karten
  • Einverständniserklärungen (ICFs)
  • Prüfarztbroschüren (IBs)
  • IVR-Skripts
  • Etiketten
  • Marketingmaterialien
  • Patiententagebücher und -hefte Gebrauchsinformationen (PILs)
  • PRO-Werte – bitte lesen Sie die Details zu unseren Fachkenntnissen in diesem Bereich im PRO-Abschnitt nach

Das klinische Team arbeitet mit anderen Spezialistenteams (Zulassungen, Medizintechnik, Pharma und PRO) in der Medical Translation Division zusammen, sodass jede einzelne sprachliche Anforderung der Life-Sciences-Unternehmen und CROs erfüllt werden kann.


<Zurück zu Life-Sciences-Übersetzungen